Psychoanalyse und Psychotherapie

für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Mainz

Sigmund Freud

Psychoanalyse ist der Name 1. eines Verfahrens zur Untersuchung seelischer Vorgänge, welche sonst kaum zugänglich sind; 2. einer Behandlungsmethode neurotischer Störungen, die sich auf diese Untersuchung gründet; 3. eine Reihe von psychologischen, auf solchem Wege gewonnenen Einsichten, die allmählich zu einer neuen wissenschaftlichen Disziplin zusammenwachsen.

Freud, 1923a, Psychoanalyse und Libidotheorie, GW 13, S. 221