Psychoanalyse und Psychotherapie

für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Mainz

Sigmund Freud

Es ist klar, dass beim Verlieren das Objekt bereits gegeben ist, das beim Finden erst gesucht werden muss.

Freud, 1901b, Zur Psychopathologie des Alltagslebens, GW 4, S. 232